Pestalozzi-Schule

Der Computer im Unterricht

Allgemeine Zielsetzungen

Seit 1999 werden Computer an unserer Schule als Lernhilfe, als Medium zur Unterstützung der Kommunikation, als Mittel zur Freizeitgestaltung sowie als Informationsquelle genutzt.

Ein wesentliches Ziel unserer Arbeit ist es, den Schülerinnen und Schülern einen Teil der vielfältigen Möglichkeiten, die mit der Benutzung von Computern und dem Internet verbunden sind, näherzubringen. Unsere Schule will Grundlagen vermitteln und Experimentierfelder schaffen, die die Schüler benötigen, um mit diesem Medium vertraut zu werden. Die Unterrichtsangebote sollen es den Schülern erleichtern, an der technischen Entwicklung und den damit verbundenen Möglichkeiten teilzuhaben.

Einsatz im Unterricht

Der Computer kann als Medium in jedem Unterrichtsfach eingesetzt werden; er bietet durch seinen motivierenden Charakter einen großen Anreiz. Sein Gebrauch (Personalcomputer, Sprachcomputer) erfolgt im Unterricht häufig im Rahmen von Differenzierungsmaßnahmen sowie im Bereich der "Unterstützten Kommunikation". Wesentliche unterrichtliche Einsatzbereiche sind der mathematische, der sprachliche und der sachkundliche Bereich, die Freiarbeit und die "Gestaltete Freizeit" sowie die Internet-Arbeit.

Durch die Arbeit am Computer können die Schüler sehr gut beim Erlernen fachspezifischer Inhalte in den einzelnen Unterrichtsbereichen unterstützt werden. Darüber hinaus kann auch eine gezielte Förderung in den entwicklungsorientierten Lernbereichen Wahrnehmung (z. B.: auf Reize reagieren, Formen und Größen wahrnehmen), Motorik (Feinmotorik), Sprache (z. B.: Wortschatzerweiterung, Begriffsbildung) und Denken (Problemlösung, vorausschauendes Denken) stattfinden.

Den Schülern stehen u. a. folgende Programme zur Verfügung: "Windows 7", die Textverarbeitung "Winword" und der Browser "Internet Explorer". Als Lernsoftware verwenden wir z. Zt. das "Budenberg"-Programm und die "Lernwerkstatt", zur Schulung der Wahrnehmung die "Traeger"-Programme.

Status

Nachdem wir ab 1995 lange Jahre nur privat beschaffte Computer in vielen Klassen einsetzen konnten, stehen uns seit 1999 in einem eigenen Computerraum fünf Rechner zur Verfügung. Außerdem ist jeder Klassenraum mit einer Medienecke und Internet-Anschluss ausgestattet.

Die Schule besitzt eine eigene Homepage und eine eMail-Adresse.
www.pestalozzi-schule.essen.de
pestalozzi-schule.info@schule.essen.de

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum